Corona Informationen für Trainer, Spieler & Besucher

Hygienekonzept als Voraussetzung für die Durchführung des Sportbetriebs auf dem TSG-Gelände
(Gültig ab: 01.08.2021)

Anlage 1a und 1b: Erfassungslisten Sportler

Anlage 2: Erfassungsliste Zuschauer

Anlage 3: Aushang Zuschauer

Anlage 4: Aushang Kabinen

 

Grundlage für den Sportbetrieb sind die Vorgaben:

  • der Corona-Schutzverordnung NRW in der Fassung ab 26.07.2021
  • des Infektionsschutzgesetz des Bundes vom 22.04.2021
  • die Handlungsanweisungen des KSB Coesfeld vom 25.07.2021
  • Inzidenzübersicht MAGS-NRW (Stufeneinteilung)
  • Vorgaben LSB NRW vom 26.07.21

 

Grundsatz  (Gilt bei Inzidenzstufe 1 / 1 =  konstant unter 35 im Kreis Coesfeld und in NRW)

  • Kontaktsport mit bis zu 100 Personen erlaubt mit einfacher Rückverfolgbarkeit (Liste oder App)
  • 25 Kinder/Jugendliche bis einschl. 18 Jahre plus 2 Trainer/Betreuer ohne Rückverfolgbarkeit
  • 100 Zuschauer (mit negativem, anerkanntem Test)
  • Geimpfte und Genese rechnen nicht an
  • Negativer Coronatest- nicht älter als 48 Std
  • Letzte benötigte Corona-Impfung vor mehr als 14 Tagen
  • Ärztl. Corona-Genesungsbescheinigung, nicht älter als 6 Monate

Bei Änderungen des Inzidenzstatus werden die Abteilungsleiter unverzüglich informiert !

 

Hygienemaßnahmen/-regeln für  Sportler/Trainer/Betreuer

  • Striktes Einhalten der allgemein gültigen Kontaktbeschränkungen nach § 4 CoronaSchVO, sowie der AHA-Regeln (Aushänge beachten) auf dem gesamten TSG-Gelände
  • Maskenpflicht beim „Anstehen“ (Vereinsheim, Grillstand, Eingang, Bierpavillon)
  • Handdesinfektion an den Handdesinfektionsspendern auf der Anlage beim Betreten der Sportstätte
  • Sanitäranlagen, Umkleiden und Duschräume können unter Beachtung § 6 CoronaSchVO genutzt werden (regelmäßiges Lüften/Reinigen/Mindestabstand zwingend vorgeschrieben)
  • Sportler, die nach Beendigung ihrer Aktivitäten den Bereich nicht unmittelbar verlassen, sind automatisch als „Zuschauer“ zu werten
  • für die Nutzung des Vereinsheimes gelten die Vorgaben nach § 19 CoronaSchVO „Gastronomie“

 

Zuschauer

Zuschauer sind alle nicht aktiv am Training/Spiel/Wettkampf Teilnehmende
(Ausnahme: zugehörige Betreuer, Funktioner, Gaststättenpersonal sowie Coronabeauftragte

Erlaubt sind  (unter Einhaltung der Kontaktbeschränkungen nach § 4 CoronaSchVO):

  • bis zu 100 Zuschauer (plus Geimpfte u. Genesene) mit einfacher Rückverfolgbarkeit (Liste oder App)
  • auch begleitende Eltern sind Zuschauer

Als Test anerkannt werden nur Nachweise der offiziellen Teststellen, anerkannte Arbeitgeberteste und Schulteste !!!

Verantwortlich für das Einhalten und Umsetzen der Maßnahmen sind die durchführenden Abteilungen

 

Dateien zum Download (*.docx)


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV