Ein Blick ins Archiv lohnt immer.

Auch wenn es gegen die Amateure des FC Schalke 04 an jenem 30. September 2001 (Fotos) eine 0:4-Niederlage saß, waren die Duelle gegen die Knappen zu Oberligazeiten immer hart umkämpft. Leider ging unser Team dabei nur einmal als Sieger vom Platz. Diese eine Partie fand vor rund 300 Zuschauern in der Spielzeit 1993/94 in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel statt. Dieter Lösbrock war seinerzeit der goldene Schütze zum 0:1-Endstand, der seine blau-gelben Kollegen um den Erfolgstrainer „Manni“ Wölpper jubeln ließ.
Auf der Seite der Schalker standen die späteren Bundesligaspieler Heimeroth, Kläsener, Hajnal und Trojan auf dem Feld. Unser damalige Trainer Michael Schrank schickte folgende Elf auf den Platz:
H. Schubert
M. Habicht – D. Kalwei – H. Korkut
A. Özkaya – K. Gürkan – M. Kühn – T. Löckmann – P. Lolaj
M. Varbelow – M. Wiesweg
Nach dem Seitenwechsel bei dem Stand von 0:2 wurde der zukünftige Trainer unserer ZWEITEN, Meik Strickling, ins Rennen geschickt, konnte die Niederlage jedoch auch nicht mehr abwenden.
Erkennt ihr jemanden wieder? Und welche (schönen) Erinnerungen habt ihr an die Duelle oder Zeit?
#NurdieTSG #EhrewemEhregebührt


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV