Erneute Leistungssteigerung der E-Mädchen

Die E-Mädchen der TSG Dülmen verlieren nach sehr guter Leistung in der 1 Halbzeit nach dem Wiederanpfiff völlig den Faden.

Auch die taktischen Umstellungen, durch das Trainerteam, konnten die Niederlage nicht abwenden. Jedoch konnte man gegen eine sehr starke JSG Gronau/Epe wieder eine Leistungssteigerung erkennen.

Das Tor zur 1:0 Halbzeitführung wurde durch Clara Steffens erzielt. Am kommenden Freitag um 17Uhr werden die Karten gegen TUS Wüllen neu gemischt.

Schreibe einen Kommentar


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV