ERSTE verteidigt eigenen Pokal.

Die Besitzverhältnisse in Dülmen scheinen aktuell geklärt: Nachdem der Stadtmeister-Pokal zuletzt immer nach Merfeld ging, sicherte sich nun unsere ERSTE zum zweiten Mal in Folge den Gewinn des PolPublik-Cups.
Bereits in der Vorrunde trafen die Lokalrivalen aufeinander. Hier siegten die Blau-Gelben deutlich mit 5:2. Im Finale sollte es dann spannender zugehen. Hier behielt am Ende aber erneut die Schulte/Fischer-Truppe mit 3:2 die Oberhand.
Im Neunmeterschießen um den dritten Platz besiegte Viktoria Heiden GW Nottuln mit 4:3.
Unsere ZWEITE hatte im dritten Gruppenspiel noch alle Möglichkeiten auf den Halbfinaleinzug, nachdem man die ersten beiden Partien jeweils mit einem 3:3 beendete. Das letzte Spiel wurde aber mit 1:5 gegen Nottuln verloren, sodass nach der Gruppenphase Schluss war.
Unter dem Strich bleibt festzuhalten, dass sich beide TSG-Teams sehr gut präsentiert haben!

Ein großer Dank geht an alle Besucher sowie freiwilligen Helfer, die den Tag zu einem rundum gelungenen Event gemacht haben!

#NurdieTSG #Budenzauber

Quelle Fotos: Dülmener Zeitung / Westfälische Nachrichten


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV