Gelungener Saisonabschluss

Ein vorerst letztes Mal in diesem Jahr ging es für Klara Koppe am Sonntag über 3000 Meter an den Start. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock legte sie die siebeneinhalb Stadionrunden in der Mittagshitze zurück.

„Das Rennen war sehr schnell, was mir gelegen kam“, freute sie sich nachher. So konnte sie ihre persönliche Bestzeit auf 9:56:83 Minuten verbessern, womit sie Vierte wurde und mit nur einer Sekunde Rückstand auf die Drittplatzierte das Podium verfehlte. Insgesamt ein gelungener Abschluss der Saison.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV