Hoher Heimsieg beim Tischtennis

Die Schüler haben überraschend hoch gegen Gronau mit 8:2 gewonnen. Fabian Schindler gab nicht ein spiel ab. Maik und Jan mussten sich dem Kapitän der Gegner jedoch geschlagen geben. Die erste Herren setzt ihre Serie fort und spielte fast schon wie gewohnt die volle Länge bis zum 9:7.

1017tt3

Ohne André Machate und mit Vertretung von Jan aus der Jugend musste die zweite Herren ein Unentschieden hinnehmen. In der dritten Jugendmannschaft herrschte Freude über einen deutlichen 9:1 Sieg. Hier ließen Marvin und Davide (Foto) dem Gegner im Doppel von Anfang an keine Chance . Die erste Jugend gewann kampflos.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV