Manuel Sanders Nr.1 in Deutschland

Bü. Manuel Sanders verbesserte seinen 400m TSG Vereinsrekord den er im Vorjahr als 17 Jähriger in Ahlen mit 49,97s lief, am Pfingstsamstag erneut um 1,3s auf nunmehr glänzende 48,18s. Damit löschte er nicht nur den seit 39 Jahren von Rolf Lenz gehaltenen Männer Rekord 49,5s aus der Vereinsbestenliste, er ist mit dieser Zeit auch der schnellste Deutsche in der Altersklasse der unter Zwanzigjährigen und hat die Qualifikationsvorgaben zur Teilnahme an den Deutschen-Leichtathletik-Meisterschaften U20 und U23 erfüllt.

DSCF3037_2
Manuel Sanders

Eine Formsteigerung hatte sich nach seiner Vorleistung über 300m beim Bahneröffnungssportfest in Dülmen, als er seine persönliche Bestleistung um 1,2s auf 35,90s verbesserte, schon angedeutet, so sein Trainer Thomas Bleß. Allerdings konnte man aber in der Größenordnung zu einem so frühen Saisonzeitpunkt noch nicht rechnen. Die Konkurrenz ist noch nicht so weit. So hatte der spätere Zweitplatzierte mit einer Vorleistung von 47,87s aus dem Vorjahr gemeldet, kam aber erst nach 49,14s ins Ziel.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV