Neuer Sponsor für die Blau-Gelben Fußballfrauen

Vorbei und vergessen ist die vergangene, sorgenreiche Saison 2020/2021 für unsere Fußballfrauen. Mit neuer Ausstattung und neuem Personal konnte das Team um die Trainer Markus Dominiak und Markus Bontrup erfolgreich in die neue Saison starten. Dabei überzeugten die Blau-Gelben vor allem mit überragender Moral zum Saisonauftakt. Lag man in den beiden Partien
bei der Zweitvertretung von Turo Darfeld und gegen den VfB Alstätte zunächst mit 0:1 zurück, konnte die Mannschaft den Rückstand jeweils wegstecken und ausgleichen.

Bei der Auswärtspartie in Darfeld gelang es sogar, das Spiel zu drehen und am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. 3:1 stand es zum Abpfiff aus Dülmener Sicht. Nach den ersten beiden Saisonspielen stehen unsere Damen somit mit vier Punkten gut da und können das bevorstehende Ortsderby in Hausdülmen ohne Druck angehen.

Eine besondere Freude wurde der Mannschaft jedoch schon vor Saisonstart von der Firma Kes:Thiel GmbH & Co. KG bereitet.

Das Betonbauunternehmen mit Sitz in Dülmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Frauenfußball in Dülmen bewusst zu stärken und will die Blau-Gelben Fußballfrauen jetzt und in Zukunft unterstützen. Zu Beginn der Kooperation durfte sich das Team über eine neue Präsentationsausstattung freuen.

Die Mannschaft und der Verein TSG Dülmen bedanken sich an dieser Stelle sehr herzlich für die Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen der Firma Kes:Thiel GmbH & Co. KG!


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Craft Sports Absolute Teamsport Münster Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV