Neuigkeiten vom Tischtennis

tt161711

Schon am Dienstag musste sich die zweite Herren dem klaren Favoriten in Coesfeld II mit 3:7 geschlagen geben. Auch die erste Herren konnte in ihrem Spiel, ebenfalls gegen Coesfeld nur drei Punkte erreichen. Erfolgreich waren dagegen die Schüler die nach einer langen Durststrecke endlich einen klaren 7:3 Sieg in Gronau am Sonntagmorgen einfahren konnten. Ohne erkennbare Schwäche spielte die zweite Jugend ihre Gegner mit 10:0 an die Wand. Betreuer Milan Kersting, betont die gewonnene Spielstärke und Sicherheit am Tisch, der jungen Mannschaft während der Hinrunde. Ihren Aufstiegsplatz in die Kreisliga stabilisierte die erste Jugend(Foto) mit einem etwas wackeligen 5:5; gegen unvollständig abgetretene Lembecker.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV