Platz 10 für Klara Koppe bei deutschen Crossmeisterschaften

Bü. Klara Koppe konnte bei den Deutschen Cross-Lauf-Meisterschaften in Herten auf einen Top-ten Platz laufen. Die U18-Altersklassen Läuferin der TSG Dülmen und amtierende Westfalenmeisterin, bestätigte mit ihrem Erfolg als Zehnte im großen 54 köpfigen Läuferfeld aus Vereinen des gesamten DLV-Bereiches als bestplatzierte westfälische Teilnehmerin ihren Titelgewinn im November an gleicher Stelle.

Klara DM 10.Pl.
Klara Koppe

Die 16 Jährige lief auf dem von zahlreichen vorherigen Rennen durchwühlten, und durch starken Regen der letzten Tage zum Teil schlammigen, selektiven Geläuf durch das Backumer Tal ihre drei Runden über insgesamt 4,5 km klug und abgeklärt. Nachdem sie sich vom Start weg im dem großen Feld im vorderen Drittel einsortiert hatte und die erste Runde als 13. durchlief, kam sie nach Runde zwei als 12. durch und ein Platz unter den besten Acht, die nach den Regeln zur Siegerehrung gebeten werden, war nicht ganz aussichtslos. Es wurde Platz 10 und ihre schnellen 18:44 Minuten waren dafür nur winzige zwei Sekunden die sie im Spurt um das Podest liegen ließ, doch nicht schnell genug.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV