Reserve mit personellen Veränderungen.

Nach der enttäuschenden letzten Saison präsentiert sich unsere ZWEITE für die kommende Spielzeit mit einem etwas veränderten Gesicht.
Mit Philipp Klaas konnte ein vielseitig einsetzbarer, bezirksligaerprobter Kicker von Adler Buldern gewonnen werden. Auch Lukas Langener als spielstarker Gestalter im Mittelfeld, der mit unserer ERSTEN immer höherklassig gespielt hat, wird zukünftig in der Reserve auflaufen.
Philipp Schulte komplettiert das Abwehrzentrum und soll die junge Truppe auch im Trainingsbetrieb als erfahrener Mann unterstützen.
Mit Nils Lappe, Cengiz Bajramov und Sadrick Brumm vervollständigen drei ehemalige A-Jugendliche den Kader. Somit steht Neutrainer Meik Strickling, der das Amt von Christian Reisener übernimmt, ein breiter Kader zur Verfügung, wobei es spannend wird, ob das zweifelsfrei vorhandene Potenzial besser abgerufen werden kann als in der letzten Saison.
Mit Roman Schorn, Justin Klos, Fabian Deckenhoff, Oliver Nosal und der verletzungsbedingten Pause von Jannis Kleerbaum stehen allerdings auch einige Spieler nicht mehr zur Verfügung, die im letzten Jahr noch dabei waren.

Die Truppe beginnt am 21. Juli mit der Vorbereitung auf die Saison, die aller Voraussicht nach Anfang September beginnen soll.

#NurdieTSG #Wiederangreifen

Quelle Fotos: Dülmener Zeitung


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV