Test der Leichtathleten für die Westfalenmeisterschaften

Beeinträchtigungen durch Zeitverschiebungen in randvolle Halle.

Bü. Die Westfälischen Leichtathletik Hallenmeisterschaften am 16. Januar in der Dortmunder Helmut-Körnig Halle warfen am Sonntag ihre Schatten voraus. 853 Teilnehmer aus 211 Vereinen schickten ihre Qualifikanten in die Wettbewerbe um noch einmal einen letzten Test vorzunehmen. Weil auf Grund der vielen Athleten der Zeitplan nicht eingehalten werden konnte, verschoben sich die Starts, was für die Leistungen nicht gerade förderlich war.

Auswirkungen hatte das auch auf den 1500m Lauf der U20 Frauen, der erst weit nach 18 Uhr gestartet wurde und in dem die derzeitige Dülmener Nummer 1 auf der Mittelstrecke, Klara Koppe ihre Form überprüfen wollte. Ihre Zeit von 5:10,33 Min. mit der sie im Feld der bis zu drei Jahre älteren Läuferinnen 5. wurde, war zwar noch nicht ihr Wunschergebnis für dieses Jahr, lässt aber für den Meisterschaftslauf in zwei Wochen hoffen.

Für Mia Prenger-Berninghoff wirkte sich die Zeitverschiebung weitaus weniger nachteilig aus, sodass ihr im 60 m Sprint mit 8,78 Sekunden eine deutliche Verbesserung ihrer bisherigen Bestzeit von 9,36 sec. gelang und sie im Weitsprung als 16 Jährige mit 4,85m Rang 5 unter 26 Springerinnen aus überwiegend älteren Jahrgängen einen Top Platz belegte.

image1
Mia Prenger Berninghoff und Klara Koppe

Knapp am Podium vorbei sprang auch Florian Hornig. Der seit Neujahr zur Altersklasse der 16 Jährigen zählende Athlet wurde im Hochsprung ebenfalls fünfter. Mit 1,71m übersprang er zwar die gleiche Höhe wie der Viertplatzierte Johannes Kelsch von der Leichtathletik Gemeinschaft Brillux Münster, hatte aber mehr Fehlversuche und wurde demzufolge hinter dem Münsteraner einsortiert. Im Weitsprung kam er mit 4,92m auf Rang 19.

Trainer Thomas Bleß, der sich auch im Neuen Jahr wieder dem Zehnkampf widmen möchte, startete zum Auftakt im 60m Sprint. Seine Zeit, 8,16 Sekunden.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV