TSG Turniere

Nach einem Wochenende mit 80 Jugendspielen in der CBG Halle gilt unser Dank den zahlreichen Helfern in der Halle und den Verkaufsständen. Ohne Helfer und fleissige Bäcker kein Kaffe, kein Kuchen und keine Bratwurst. Von Pommes mal ganz zu schweigen. Vielen Dank!!!

Sportlich gab es unzählige herrliche Tore, viele Siege für unsere TSG Teams. Nachfolgend die Bericht unserer E3 und D2.

Ein Bericht von Carsten Schreiber: „So Leute, zum Schluss der Hallensaison haben wir bei unserem eigenen Hallenturnier den 3. Turniersieg der laufenden Saison geholt 😀
Es war wieder eine Freude den Jungs beim spielen zu zuschauen. Wie bereits in den vorangegangenen Turnieren haben wir vorbildlich vorne zugestellt, schnell umgeschaltet und gemeinsam verteidigt 👍
Heute haben wir gegen E2 Mannschaften gezeigt das wir einen riesigen Schritt nach vorne gemacht haben, nicht nur spielerisch, sondern auch als Mannschaft mit dem dazugehörigen Teamgeist und siegeswillen.
Da wir heute 11 Kinder dabei hatten konnten wir nicht allen Jungs die gewünschte Spielzeit geben, aber auch das haben die Kinder akzeptiert und den Erfolg in den Vordergrund gestellt! Hut ab vor soviel Verständnis und Teamgeist 👍
Insgesamt konnten wir heute alle 5 spiele gewinnen, was uns auch den Respekt der Gegner entgegen gebracht hat!
Verdient gewonnen und einen super stolzen Trainer hinterlassen 😀
Macht weiter so Jungs 👍“

 

Ein Bericht von Sven Büning: „Bei bester Stimmung und vollen Rängen hieß es heute: kämpfen kämpfen kämpfen.
Ein Pfiff und los geht´s gegen Westfalia Osterwick. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel. Beide Seiten kämpften gleich stark und gut. Das erste Spiel endete für Beide 0:0.😉👍

Das zweite Spiel sollte, nein, wurde viel viel schwerer. Union Lüdinghausen war spielerisch einfach zu stark und wir haben schnell das Spiel aufgegeben und leider verdient 6:1 verloren.

Jetzt hieß es kämpfen und im dritten Spiel gegen Fortuna Seppenrade zu gewinnen. Einfach war es nicht und wir mussten leider erst 0:1 zurück liegen um wach zu werden. Aber dieses Gegentor bewirkte noch mehr Ergeiz und wir konnten ausgleichen. Unser Torwart verhinderte einige Chancen und hielt uns weiter ins Spiel.
Jetzt waren noch 3 min zu Spielen und durch mehrere schöne kombinationen gelang uns doch noch der Siegtreffer zum 2:1.👍👍👍👍👍

Das letzte Spiel sollte ein besonderes werden – das Derby gegen DJK Dülmen.
Bei bester Stimmung ging es los und beide kämpften bis zur Schlusssirene. Die ersten 2 min wurde gut gespielt doch dann ein kleiner fehler und zack 1:0 für die DJK. Aber unsere Jungs wussten darauf die passende Antwort 1:1. Es sind noch 4 min zu spielen und auf beiden Seiten gibt es eine Chance nach der anderen. Kurz vor Schluss dann doch der verdiente Führungstreffer zum 2:1. Die letzte Minute war für uns Trainer am schlimmsten – alle DKL´ler kämpften bis zum Schluss aber unser Torwart verhinderte schlimmeres und hielt einen Ball nach dem anderen.Der erlösende Apfiff erklang und der Sieg war unser 😎👍👍👍👍👍

Eine super Leistung der Jungs und ein verdienter 2. Platz. Weiter so Jungs.

Wir sind TSG“


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV