Vier Westfalentitel für die TSG

Bei den Westfälischen Seniorenmeisterschaften, die am vergangenen Sonntag in Gladbeck stattfanden, waren zwei Athleten der TSG Dülmen sehr erfolgreich. Franz Kosler, Altersklasse M65, lief 5000 Meter in 20:57,17 Minuten und holte sich so den Westfalentitel. Außerdem unterbot er die Norm für die Deutschen Seniorenmeisterschaften um mehr als 30 Sekunden.


Franz Kosler (Mitte) siegt über 5000 Meter.

Gleich drei Titel gab es für Thomas Bleß, Altersklasse M35, der sich auf die Wurfdisziplinen konzentrierte. Mit Weiten von 45,74 Metern im Speerwurf, 30,53 Metern beim Diskuswurf und 10,77 Metern beim Kugelstoßen gewann er alle seine Wettbewerbe.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV