WM-Läufer Manuel Sanders im TV zu sehen

Bü. Wenige Wochen vor dem Beginn der olympischen Sommerspiele ist die Weltmeisterschaft der unter 20-jährigen Leichtathleten im polnischen Bydgoszcz (ehemals Bromberg) das Top-Event. Die Stadt empfängt vom 19. bis 24. Juli die besten Nachwuchs-Leichtathleten der Welt.

Der Deutsche Leichtathletik Verband hat für die Titelkämpfe 65 Athleten nominiert, einer davon ist mit Manuel Sanders ein Leichtathlet der TSG Dülmen.

Manuel Sanders

Er wird in der 4x400m Staffel (Vorlauf Samstag 11.45 Uhr) an den Start gehen. Wer den Dülmener sehen will, eine Zusammenfassung des Tages wird auf Eurosport 2 von 17:00 bis 19:55 Uhr zu sehen sein.

Sollte sich die Deutsche Staffel für das Finale am Sonntag um 17.50 Uhr qualifizieren, kann der Lauf ebenfalls auf Eurosport 2 in der Zeit von 16:00 bis 18.00 Uhr verfolgt werden.

Spannend wird sein, wer in die Fußstapfen der heute so bekannten Sportler wie David Storl, Raphael Holzdeppe oder Siebenkämpferin Carolin Schäfer, die ebenso begannen und in diesem Jahr für Olympia nominiert sind, treten kann.


Unsere Sponsoren:

Ford Wille Hibbe Truckservice VR Bank Westmünsterland Sparkasse Westmünsterland Bleker PolPublik AR Münsterland Vodaphone Joyn us Thormann Stadtgrill Mierisch EDV